Sächsische Schweiz

Sächsische Schweiz

Pirna wird auch das Tor zur Sächsischen Schweiz genannt. Von uns aus können Sie die herrliche Landschaft des Elbsandsteingebirges mit dem ÖPNV, dem Fahrrad oder dem Schiff auf der Elbe erreichen.

Dresden

Dresden

Die sächsische Landeshauptstadt liegt nur 20 km von Pirna entfernt und ist von hier mit der S-Bahn zu erreichen. Frauenkirche, Zwinger, Schloss, historischer Neumarkt, Fürstenzug alles ist eine Reise in die historische Residenzstadt wert.

Meißen

Meißen

Über 100-jährige Stadt die vom Porzellan und vom Weinbau geprägt ist. Romantische Gassen, kleine Geschäfte laden zum Bummeln ein. Die historische Albrechtsburg, die im ausgehenden 15. Jahrhundert von den Wettinern erbaut wurde gilt als bauliches Meisterwerk dieser Zeit.

Moritzburg

Moritzburg

Schloss Moritzburg liegt nur 1 Stunde mit dem Auto von Pirna entfernt. Sie können auch von hier die gemütliche Anreise nutzen – mit der S-Bahn bis Radebeul-Ost und von dort mit der Schmalspurbahn bis nach Moritzburg. August der Starke,  ließ das repräsentative Schloss errichten.

Weesenstein

Schloss Weesenstein

Das romantische Schloss im Müglitztal vereint in herausragender Weise verschiedene Baustile und reichhaltige Zeugnisse seiner 800-jährigen Geschichte. Die Ausstellung zur Geschichte des Hauses und seiner einstigen Besitzer lädt täglich, zu einer spannenden Zeitreise ein.

 

Schloss Pillnitz

Schloss Pillnitz

Zwischen Pirna und Dresden ließ August der Starke, König von Polen und Kurfürst von Sachsen, das Wasser- und das Bergpalais (1720-1724) nach Plänen von Matthäus Daniel Pöppelmann errichten. Damit war der Grundstein für die größte chinoise Schlossanlage Europas gelegt.

 

Burg Stolpen

Burg Stolpen

Untrennbar ist die Burg Stolpen mit dem tragischen Schicksal der Gräfin Cosel, der berühmtesten Mätresse des polnischen Königs und sächsischen Kurfürsten August des Starken verbunden. 49 Jahre verbrachte die Gräfin als Gefangene auf Stolpen. Ihre Grabstätte befindet sich in der Burgkapelle.

Barockgarten Großsedlitz

Barockgarten Großsedlitz

Der Barockgarten Großsedlitz ist ein grandioses Gartenkunstwerk des Spätbarock.

Bastei

Bastei

Die Bastei gilt als älteste und berühmteste Touristenattraktion der Sächsischen Schweiz Weltbekannt ist der Blick über das Elbtal auf die Tafelberge der Sächsischen Schweiz bis weit in die benachbarte Landschaft des Lausitzer Berglandes und des Osterzgebirges.

Festung Königstein

Festung Königstein

Die Festung Königstein ist ein einzigartiger Zeuge europäischer Festungsbaukunst. Über 750 Jahre Geschichte haben diese Wehranlage zu einem eindrucksvollen Ensemble werden lassen. Von Pirna erreichen Sie die Stadt Königstein bequem mit der S-Bahn.

Felsenbühne Rathen

Felsenbühne Rathen

Die Felsenbühne Rathen ist eine Naturbühne nahe im Kurort Rathen in der Sächsischen Schweiz der von Pirna mit der S-Bahn zu erreichen ist. Sie liegt in einem romantischen Talkessel unterhalb der berühmten Basteibrücke.

Uhrenmuseum Glashütte

Uhrenmuseum Glashütte

Wer weiß schon das die weltberühmten Uhren aus einer kleinen Stadt in unserem Landkreis gelegen kommen? Und hier ist nicht nur die Produktion zu Hause sondern unter dem Motto „Faszination Zeit“ lädt das Uhrenmuseum ein. Von Pirna mit dem Auto in einer 1/2 Stunde zu erreichen.