Schloss Sonnenstein

Schloss und Park Sonnenstein

Seit 2008 wurde die ehemalige Festungsanlage Sonnenstein. rekonstruiert und zum Landratssitz  ausgebaut. Der ältere Teil der Anlage, die Bastionen und Wehranlagen des 18. Jahrhunderts sowie die Terrassengärten des 19. Jahrhunderts wurden saniert und stehen zur Besichtigung offen.

Marienkirche Pirna

Stadtkirche St. Marien

Die Stadt Pirna war im späten Mittelalter eine reiche Stadt.. Vom damaligen Wohlstand zeugt die Stadtkirche St. Marien bis heute.Der Bau der Kirche wurde in katholischer Zeit begonnen und nach Einführung der Reformation 1546 vollendet.

Jagdschloss Graupa

Richard-Wagner-Stätten Graupa

Im Sommer des Jahres 1846 verbrachte Richard Wagner 10 Wochen Erholungsurlaub in Graupa. Heute gilt diese einzige authentische Wohnstätte Wagners im Osten Deutschlands als das älteste Wagnermuseum der Welt.

 

Stadtmuseum Pirna

Stadtmuseum

Das im Areal des vormaligen Dominikanerklosters gelegene Stadtmuseum ist eines der ältesten im Freistaat Sachsen und wurde bereits 1861 durch den Städtischen Gewerbeverein gegründet. 

Landschloss Zuschendorf

Landschloss Zuschendorf

Das Landschloss Zuschendorf liegt im Seidewitztal am Ortsausgang von Pirna Richtung Liebstadt. Es ist ein sehenswertes Gesamtensemble aus Schloss, Park und Kirche. Hier ist die berühmte Seidelsche Kameliensammlung zu Hause.

 

Marktplatz

Marktplatz

Um 1752/55 malte Bernardo Bellotto, genannt Canaletto, sein Gemälde "Der Marktplatz“ zu Pirna". Er schuf in den Jahren 1753 - 1755 insgesamt elf große Ansichten von der Stadt Pirna, die als einzige Kleinstadt überhaupt unter den Werken Canalettos vertreten ist.

 

Kleinkunstbühne Q24

Kleinkunstbühne Q 24

Der Verein Kleinkunstbühne Pirna Q24 e.V. wurde im August 2002 nach der Hochwasserkatastrophe gegründet. Er betreibt die Kleinkunstbühne, die sich in der historischen Altstadt von Pirna, unweit der Marienkirche, mitten im „Kneipenkarree“ befindet.Programm unter: www.q24pirna.de

Eingangsportal Tom-Pauls-Theater

Tom-Pauls-Theater

Das Tom-Pauls-Theater ist eine moderne Spielbühne mit 180 Plätzen für Theater, Kabarett, Lesungen, Konzerte und Gesprächsrunden. Hier erleben Sie den Schauspieler und Kabarettisten Tom Pauls mit seinen besten Stücken und Programmen.

Geibeltbad Pirna

Das Geibeltbad Pirna ist das aufregend andere Freizeitbad, dessen Angebotsvielfalt in der Sächsischen Schweiz einmalig ist.

DDR-Museum Pirna

Es befinden sich in einem über 140 Jahre alten Gebäude, welches bis 1990 stets als Kaserne genutzt wurde.Heute beherbergt sie das DDR-Museum Pirna, welches im Sommer 2005 eröffnete und Anfangs mit 250 m² Ausstellungsfläche begann und mittlerweile auf über 2000 m² angewachsen ist.